Freitag, 12. September 2014

Charming

Hier einige Anmerkungen zum "Perlenhäkelbuch" der Perlenpoesie:
Leider ist meine Arbeit dort unzureichend dargestellt worden und damit bin ich natürlich nicht einverstanden, geschweige denn zufrieden.
Seht selbst, was den Charm dieser Kette ausmacht: die Vielfältigkeit beim Tragen.
Inzwischen schmückt dieses Teil meine Tochter, die sich überwiegend für die 3. Variante entschieden hat, aber durchaus das Layout auch wechselt.



schlicht  dreireihig  
 
   
 gedreht

  
geflochten
 
Danke Sylvia für Deinen Tipp:
 
 vorstellbar  mit einer wunderschönen Zierschließe seitlich getragen. 

die Zusammenführung der Stränge, mit passendem Farbverlauf

Mittwoch, 10. September 2014

Dienstag, 18. März 2014

Orient

Das  Armband "Orient" in Peyote-Technik aus der PP 19.

Es trägt sich ausgesprochen angenehm


 
Das Armband, doch es fehlte die passende Kette......
 
 
Dann habe ich versucht das Muster zu einer Häkelkette zu machen.
und das ist, glaube ich, ganz gut gelungen.
 
Die Häkelkette
 
 
Die Kombi

Sonntag, 19. Januar 2014

Panthinchen

Zur Panthera gibt's jetzt auch die zarte Variante in U18 (Statt U 30), da sie vielen zum tragen doch etwas dick war, natürlich  mit Anleitung.

 

Panthinchen





 
Die Anleitung  für das  flache, in Peyote gefädelte Panthera-Armband ist auch fertig.
Der Verschluß ist ein umperlter Druckknopf (Anleitung Perlenpoesie 18). Man kann aber auch einen Schiebeverschluß einsetzten.

Samstag, 13. Juli 2013

Aus 1 mach 5

Nach langer Zeit hab ich mal wieder fotografiert.
Lange habe ich im Verborgenen gearbeitet.
 
Bei all den Bildern möchte ich anmerken, dass es sich um eine einzige Kette und ein einziges Armband handelt!
 
Das Grundmodell,
eine 96 cm lange schlichte Silberkette,
aus 15/0 Rocailles gehäkelt.
Natürlich gleich mit passendem
Armband .
Das erfordert schon Geduld, Ausdauer und
Fingergeschicklichkeit,
um die verschiedenen Varianten zu kreiren
die Nahaufnahme














Die 2. Variante, lang mit Knoten
Der Knoten in der Nahaufnahme

 

Die 3. Variante,
Doppelt
Die 4. Variante,
Verschlungen
 
Die 5. Variante,
Geflochten.








 



Donnerstag, 21. März 2013

Ein Hinweis in eigener Sache


Sollte jemand Interesse an einer Anleitung zu den Ketten haben, bitte keine anonymen Anfragen stellen. Diese haben mich in letzter Zeit häufiger erreicht. Leider kann ich darauf nicht antworten. Ich bitte um Angabe einer e-mail-Adresse, um zu antworten

Mittwoch, 12. September 2012


"Panthera"


Nun das offizielle Foto aus der Perlenpoesie 14, in der es auch eine Anleitung gibt.

Freitag, 10. August 2012

Mustermix bleu und rose

Auch zu den Mustermixen gibt`s inzwischen Anleitungen. (inspiriert von Brigitte I.)
Auch hier hatte ich wieder das Problem, durch Änderung der Farbkombination ist jedesmal ein neue Anleitung erforderlich.
Bei Interesse zum Nacharbeiten, mich bitte kontaktieren.


 

                                                         

Picasso bleu

Nun noch eine Anleitung zur Picasso, diesmal in bleu.
Das hatte ich mir einfacher gedacht. Wollte ich doch die Anleitung der Grünen nehmen und einfach in Blau nacharbeiten - PUSTEKCHEN - Zuerst stimmte die Farbharmonie nicht mehr und dann wurde dass Ding zu kurz, da ich eine andere Garnfarbe genommen habe. (nur)
Es war fast zum verzweifeln, also habe ich den Mustersatz so verändert, dass jetzt wieder alles paßt und natürlich alles in ne Anleitung gepackt, die Frau nacharbeiten kann.

Ihr seht also - Die Picasso hat`s in sich!